Lebenslauf


Dr. Manfred Riegler

Dr. Manfred Riegler
1953 in Wien geboren
1972 Matura in Wien (BG Zirkusgasse)
1985 Promotion zum Doktor der Medizin an der Universität Wien
1986 + 1987 Turnusarzt im Schwerpunktkrankenhaus Horn N.Ö.
1988 Fortsetzung der Turnusarzttätigkeit in Wien
Bis 1993 Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthop. Chirurgie im OKH Gersthof bei Univ. Prof. M. Salzer
Ab 1993 als 1. Oberarzt unter der Leitung von Prof. Salzer
Aufbau einer neuen orthopädischen Abt. im Herz Jesu KH
1997 - 2007 Primarius der orthopädischen Abt. im Herz Jesu KH
Umbau und Ausbau der Abteilung mit den Schwerpunkten künstliche Gelenke und arthroskopische Eingriffe
Seit 2007 nach Beendigung des Primariates Aufbau neuer Therapien in der Ordination und Privatoperationen in verschiedenen Krankenhäusern in Wien.
2007 - 2009 Postgraduate Studium an der medizinischen Universität Wien mit Abschluss MSc. "Lehrgang für interdisziplinäre Schmerztherapie"
Zusatzausbildungen:
Masterstudium für interdisziplinäre Schmerztherapie
Manuelle Medizin nach Prof. Tilscher, Wien
Chirotherapie nach Ackermann, Stockholm
Sportarzt
Säuglingsultraschall
FDM in Ausbildung
Orthomolekulare Medizin in Ausbildung
Mitgliedschaft:
Gesellschaft für Manuelle Medizin (Chirotherapie)
Österreichische Schmerzgesellschaft
Osteoporosevertrauensarzt
Österreichische Fußgesellschaft
Gesellschaft der Orthopäden
Verband österreichischer Sportärzte
Berufsverband der Orthopäden
Gesellschaft für orthomolekulare Medizin